H
o
m
e
Zurück zur Startseite!LeistungspaletteLeistungspalette   Thomas Grap

Referenzen: Außenwanddämmung an einem Zweifamilienhaus in Raisdorf / Schwentinental


Gerade bei älteren, verputzten Häusern kommt die Zeit in der die Fassade durch Frostausbrüche rissig wird, die Farbe unter Witterungseinflüssen abblättert und das Haus nicht nur unansehnlich wird, sondern auch zusehends an Wert verliert.

Wenn Sie sich für eine Fassadenrenovierung entschließen, dann sollten Sie überlegen, ob dies nicht sinnvoller Weise mit einer Dämmung (WDVS) der Außenwände verbunden werden kann. Diese Entscheidung ist oft nicht leicht, da alte Häuser ihre baulichen Besonderheiten haben, die bei der Sanierung erhalten werden sollten, um den Charakter des Hauses nicht zu verändern. Neben Verzierungen, Fensterbögen kann es auch Probleme mit dem Dachüberstand geben, denn eine vorgesetzte 12 oder mehr cm dicke Dämmplatte muss ja auch mit dem Dach zusammenpassen.

Das heißt, der Dachüberstand muss vergrößert werden. Dies bedeutet eine Anpassung der Regenrinnen, der Fallrohre und gegebenenfalls der weiteren Verrohrung.

Als weiteres passen die Fensterbänke nicht mehr. Außenlampen und Anschlüsse für die Türklingel  müssen "verlängert", nach außen verlegt werden.

Um keine Kältebrücken zu erzeugen, muss auch ein Teil des Sockels ins Erdreich hinein gedämmt werden. Dazu muss das Erdreich um das Haus herum begrenzt ausgehoben werden. Dies betrifft dann auch die Außenanlagen.

Alles zuviel?

Kein Grund den Mut zu verlieren!

An einem Beispiel möchten wir Ihnen zeigen wie dies möglich ist! Im Sommer 2013 haben wir "Am Dorfplatz 4" in Schwentinental / OT Raisdorf eine Außenwanddämmung an eben solch einem Haus mit all seinen Besonderheiten durchgeführt. Die nachfolgenden Fotos führen Sie mit Erklärungen durch die einzelnen Phasen der Baudurchführung.

HINWEIS: Klicken Sie auf das erste Foto zum Start! Wenn Sie dann mit der Maus über den oberen rechten bzw, linken Bildrand fahren und klicken, dann kommen Sie zum nächsten Bild oder zum vorherigen!


Sockel verputzter Sockel
Feuchtigkeitssperre

Sockeldämmung
Perimeterdämmungkellerfenster Gerüst
Aufschieblinge
Aufschieblinge
Dachüberstand
Verkleidung wdvs pÖSYSTYROL
Montagehalter
fensterbank
brandriegel  Dübel  Fensterlaibung
Putz
Riemchen
Giebel Gartenseite
aussenanlagen
Eingang Dorfplatz 4_Kistner
Sie sehen, es lohnt sich! Schauen Sie doch einmal Am Dorfplatz 4, gegenüber dem Heimatmuseum, vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen!

Die Sanierung wurde durch die KFW mit einem Zuschuss von 10 % zur Bausumme gefördert.
(Programm 430 / Zuschussvariante)
 
 
Auswahl
Maler aus Leidenschaft!
Auswahl
Was Sie von uns erwarten
können...
Auswahl
Unsere Leistungspalette
Auswahl
Servicedienstleistungen
Auswahl
Aktuelle Themen
Auswahl
Referenzen WDVS
Auswahl
Informationen für unsere Kunden
Auswahl
Empfehlungen im Internet
Auswahl
Kontakt + Impressum Nutzungshinweise

Durchsuchen Sie unsere Homepage:

site search by freefind advanced

Tel.: 04342 / 800 905     
 
«« zurück zur Startseite PartnernetzwerkPartnernetzwerk:  www.kiel-inside.de + www.schwentinental-inside.de - nach oben -